Von der Schule in den Beruf

Angebote im Landkreis Tübingen für Arbeitssuchende

Im Landkreis Tübingen gibt es eine Vielzahl Orientierungs- und Unterstützungsangebote
im Übergang Schule-Beruf.

Mithilfe unserer Datenbank können sich Jugendliche und junge Erwachsene, Lehrer/innen,
Pädagog/innen und Eltern einen Überblick über die Angebote verschaffen.
Eine Kurzbeschreibung des Angebots mit Angabe der jeweiligen Ansprechpartner
sortiert in verschiedenen Kategorien gewährleistet einen differenzierten und
schnellen Überblick.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Ferber.

Name der Institution Ansprechpartner/in Telefon Angebot
Bruderhaus Diakonie Renate Oldiges 07071 367983 Arbeitsgelegenheiten im Bereich Gebrauchtmöbelbörse und Dienstleistungen rund ums Haus
Bruderhaus Diakonie Ausbildungsverbund Tübingen Silke Burgdorf-Jakobi 07071 4071216 Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)
Bruderhaus Diakonie Ausbildungsverbund Tübingen Stephanie Ivaschuk 07071 4071210 Arbeitsgelegenheiten
Jobcenter Landkreis Tübingen 07071 56520
Kreishandwerkerschaft Tübingen K.d.ö.R. Gerold Imhof 07071 22787
Neue Arbeit Neckar-Alb e. V. Beatrice Glötter 07071 910618 Job On
ttg team training GmbH Inga Jesko 07071 364384 Optüma
ttg team training GmbH Ulrich Renner 07071 364384 JobClub

Es sind 70 Angebote in unserer Datenbank eingetragen.
Stand der letzten Bearbeitung: Dezember 2015

Partypass

Für alle unter 18-Jährigen gibt es jetzt den Partypass auch im Landkreis Tübingen. Der Partypass ist ein Ausweis, der anstatt des Personalausweises bei Veranstaltungen abgegeben werden kann.

mehr Infos zum PartyPass

Qualipass

Der Qualipass dokumentiert lebenslanges Lernen, Praxiserfahrungen und Kompetenzgewinne.



Infos zum Qualipass

T-Dance

Die Teeniedisco im Landkreis Tübingen
Ab Herbst 2013 werden regelmäßige Teenie- und Jugenddiscos veranstaltet. Eingeladen sind alle Jugendliche ab 10 Jahren.

mehr Infos zu T-Dance