Die Jugendagentur Tübingen und die Pixel - Medienwerkstatt (ehemals Jugendmediencafé) laden heute alle Interessierten zu einem Trinkfilmworkshop des Kinomobil Baden-Württemberg am 02.10.2014  ein.

Adressaten der Ausschreibung sind alle Ehren- und Hauptamtlichen, die mit Kindern und Jugendlichen in der außerschulischen Arbeit arbeiten.

Ziele dabei sind:

  • Fachkräfte im Umgang mit den Methoden der Trickfilmproduktion zu schulen
  • ein Netzwerk an Fachkräften für medienpädagogische Arbeit aufzubauen

 

 

Der Workshop findet am 2. Oktober 2014 von 9.00 – 17.00 Uhr in der Pixel - Medienwerkstatt statt. Kosten für den Workshop sind 30 Euro.

Im Anschluss an den Workshop besteht dann die Möglichkeit mit Fachkräften des Kinomobils ein Projekt in der jeweiligen Institution durchzuführen.

Weitere Infos in der Ausschreibung.

 

Wer Interesse hat meldet sich bitte schnell direkt beim Kinomobil an, die Plätze sind begrenzt.

Mit diesem Baustein soll die medienpädagogischen Arbeit im Landkreis weiter ausgebaut und vervielseitigt werden.

weitere Infos zum Kinomobil Baden-Württenberg und zum Trickfilmnetzwerk

 

Partypass

Für alle unter 18-Jährigen gibt es jetzt den Partypass auch im Landkreis Tübingen. Der Partypass ist ein Ausweis, der anstatt des Personalausweises bei Veranstaltungen abgegeben werden kann.

mehr Infos zum PartyPass

Qualipass

Der Qualipass dokumentiert lebenslanges Lernen, Praxiserfahrungen und Kompetenzgewinne.



Infos zum Qualipass

T-Dance

Die Teeniedisco im Landkreis Tübingen
Ab Herbst 2013 werden regelmäßige Teenie- und Jugenddiscos veranstaltet. Eingeladen sind alle Jugendliche ab 10 Jahren.

mehr Infos zu T-Dance