Im Jugendhaus M in Mössingen

Du wolltest schon immer mal wissen, wie man eigene T-Shirts bedrucken kann, hast aber keine bis wenig Vorerfahrungen? Dann ist dieses Angebot genau das richtige für dich. In diesem eintägigen Workshop zeigen wir dir, wie du ein einfarbiges Motiv vorbereitest und es auf auf ein Sieb überträgst, mit welchem du anschließend ein T-Shirt oder andere Textilien bedrucken kannst. Der Kurs vermittelt in lockerer Atmosphäre und einer kleinen Gruppe die Grundlagen der Technik des Siebdruckens und macht Euch mit den einzelnen Arbeitsschritten und den Geräten in der Werkstatt vertraut. Die Teilnehmer können nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs die Siebdruckwerkstatt des Jugendhauses Mössingen nach Absprache selbständig nutzen. Aber wir zeigen euch auch, wie ihr mit „einfachen“ Mitteln Siebdruck zu Hause oder in eurer eigenen Jugendeinrichtung machen könnt. So seid ihr gut gerüstet, die Techniken Jugendlichen zu vermitteln und den Siebdruck in der Jugendarbeit einzusetzen.

Die Jugendagentur Tübingen bietet eine eintägige Jugendleiterschulung zum Thema „Vom digitalen Foto zum analogen Siebdruck“ an. Die Schulung wird an drei Terminen angeboten.

Zielgruppe:    Hauptamtliche MitarbeiterInnen der Jugendarbeit, JugendleiterInnen, Ehrenamtliche, die mit Jugendlichen arbeiten

Termine:        1. Termin         hat bereits stattgefunden                         2. Termin         28. Juni 2014, 10.00 – 18.00 Uhr                         3. Termin im Herbst, wird noch bekannt gegeben

Kosten:          15 Euro für Material und Verpflegung (Einfach T-shirts werden gestellt, wer was Spezielles bedrucken will, sollte diese Materialien selber mitbringen)

 

Die Inhalte des Workshops:

  • Was ist Siebdruck und wie funktioniert er?
  • Vorbereitung des Motivs - Erstellung einer Grafik am Computer. Worauf muss ich achten. Was ist Rasterung? Was ist der Tonwert?
  • Sieb beschichten? - Wie beschichte ich richtig?
  • Motiv aus dem Sieb waschen
  • Der eigentliche Druckvorgang - Fluten, Rakeln und Drucken. Tipps und Tricks
  • Entschichten und säubern
  • Fixierung des Drucks
  • Wie setze ich die Techniken mit Jugendlichen konkret um?

Für unseren Einführungskurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Wir erklären alles von Grund auf. Mitbringen solltet Ihr jedoch den Spaß am handwerklichen Arbeiten und Umgang mit Farben.  

Rückfragen?

Daniel Stumfol 07473 - 271782, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Katrin Fehrle 07071 - 2076154, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung per mail an (unter Angaben des Termins und der Einrichtung in der man tätig ist)

Jugendagentur Tübingen | c/o Landratsamt Tübingen, Jugendförderung

Katrin Fehrle

Wilhelm-Keil-Str. 50 | 72072 Tübingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partypass

Für alle unter 18-Jährigen gibt es jetzt den Partypass auch im Landkreis Tübingen. Der Partypass ist ein Ausweis, der anstatt des Personalausweises bei Veranstaltungen abgegeben werden kann.

mehr Infos zum PartyPass

Qualipass

Der Qualipass dokumentiert lebenslanges Lernen, Praxiserfahrungen und Kompetenzgewinne.



Infos zum Qualipass

T-Dance

Die Teeniedisco im Landkreis Tübingen
Ab Herbst 2013 werden regelmäßige Teenie- und Jugenddiscos veranstaltet. Eingeladen sind alle Jugendliche ab 10 Jahren.

mehr Infos zu T-Dance