Wach durch die Nacht wird zum 3. Mal am 18.3.2017 durchgeführt

Ihr macht gerne Partys in euren Räumen und Clubs? Es gibt dabei aber Situationen, die aus dem Ruder laufen oder wo ihr nicht ganz sicher seid was rechtlich eigentlich gewollt und gemacht werden müsste? Alkohol spielt dabei vielleicht auch eine Rolle?

Genau für diese Fragen hat die Jugendförderung des Landkreises und die Fachabteilung Jugend der Stadt Tübingen ein interessantes Seminar zusammengestellt. Es geht um rechtliche Aspekte in der Selbstverwaltung, über Faktenchecks zum Thema Alkohol, hin zu Risikoeinschätzungen für konkrete Situationen in den Jugendräumen. Es soll miteinander Grenzen und Machbares diskutieren und ausprobieren. Und natürlich darf auch der Spaß nicht zu kurz kommen.

 Das Seminar ist für alle in der Selbstverwaltung Engagierten kostenlos und findet in Tübingen im B12-Kletterzentrum statt.  Einzelnanmeldungen sind genauso willkommen wie ganze Teamanmeldungen. Anmeldeschluss ist der 12.3. Alle weiteren Infos im Flyer.  

Partypass

Für alle unter 18-Jährigen gibt es jetzt den Partypass auch im Landkreis Tübingen. Der Partypass ist ein Ausweis, der anstatt des Personalausweises bei Veranstaltungen abgegeben werden kann.

mehr Infos zum PartyPass

Qualipass

Der Qualipass dokumentiert lebenslanges Lernen, Praxiserfahrungen und Kompetenzgewinne.



Infos zum Qualipass

T-Dance

Die Teeniedisco im Landkreis Tübingen
Ab Herbst 2013 werden regelmäßige Teenie- und Jugenddiscos veranstaltet. Eingeladen sind alle Jugendliche ab 10 Jahren.

mehr Infos zu T-Dance